schieb.de

09.04.2014

0 Kommentare

Kritische SSL-Lücke entdeckt

offenes-schloss In der OpenSSL-Bibliothek, die von Webseiten verwendet wird, um Daten verschlüsselt auszutauschen, wurde eine Sicherheitslücke entdeckt. Unter dem Namen „Heartbleed“ bekannt, sorgt diese Lücke momentan für große Probleme im Netz.

Weiterlesen...

15.04.2014

0 Kommentare

Farben ändern mit IrfanView: Bild-Vorschau größer machen

Mit IrfanView lassen sich die Farben eines Bildes auf die Schnelle ändern. Wie die Grafik nach der Farb-Änderung aussehen wird, zeigt das Dialogfeld Ihnen dabei in einer Vorschau an. Sie können diese Vorschau schlecht erkennen, weil sie zu klein ist?

15.04.2014

0 Kommentare

Die Touch-Apps für Microsoft Office kommen

In Windows 8 und 8.1 ist alles auf die Bedienung per Finger, mit Touchscreen, ausgelegt. Alles – außer dem hauseigenen Büroprogramm Microsoft Office. Daran arbeiten die Entwickler momentan.

14.04.2014

0 Kommentare

Word für iPad: Fehlende Schriftarten?

Öffnen Sie ein Dokument in Word für iPad, sehen Sie statt der Windows-Schriften nur eine Ersatz-Schrift. Bleiben die Original-Schriften erhalten?

14.04.2014

0 Kommentare

Word für iPad: Dokumente nicht automatisch speichern

Wenn Sie Word für iPad ein Dokument bearbeiten, werden Ihre Änderungen automatisch fortlaufend gespeichert. So kann nichts verloren gehen. Sie wollen Word lieber wie am PC nutzen und das Speichern manuell auslösen?

14.04.2014

0 Kommentare

Alle Makros aus einem Word-Dokument entfernen

Word-Dateien können auch Programmier-Code enthalten. Diese Makros werden von vielen Firmen geblockt. Wenn Sie in einem Dokument Makros nutzen, sollten Sie diese vor der Weitergabe des Dokuments an andere entfernen.

14.04.2014

0 Kommentare

YouTube-Videos als privat markieren

Sie haben bei YouTube ein Video hochgeladen, es verbreitet sich aber zu stark im Netz? Dann stellen Sie das Video nachträglich auf privat. Nutzer ohne Berechtigung können es dann nicht mehr anzeigen. Wie ändern Sie die Sichtbarkeit eines Videos?

13.04.2014

0 Kommentare

Windows 8.1 Update: Apps in Fenstern anzeigen

Mit dem Windows-8.1-Update wachsen die Welten der klassischen Desktop-Programme und der Modern-UI-Apps enger zusammen. Apps sind jetzt auch in der Taskleiste sichtbar. Nur eins fehlt noch: Sie können eine App nicht im Fenster statt im Vollbild nutzen.

13.04.2014

0 Kommentare

Heartbleed-Lücke: Ist Ihr Webserver betroffen?

Diese Woche hat eine schwerwiegende Sicherheitslücke in der OpenSSL-Bibliothek Schlagzeilen gemacht. Tausende Webseiten und Server waren betroffen und mussten die Lücke schließen. Ob Ihr Server auch verwundbar ist, klärt ein Schnelltest.

12.04.2014

0 Kommentare

Webseiten in Firefox mit eigener Schriftart anzeigen

Manche Webseiten verwenden so unleserliche Schriften, dass auch Besucher mit guten Augen Probleme haben, den Text zu erkennen. Im Firefox-Browser können Sie sich behelfen, indem Sie Ihre eigene Schrift für Webseiten festlegen. Wie?

12.04.2014

0 Kommentare

Vorsicht beim Gratis-Update von Avast Antivirus

Avast zählt zu den besten kostenlose Antiviren-Programmen auf dem Markt. In regelmäßigen Abständen gibt’s eine neue Version. Aber Achtung: Wer nicht aufpasst, nutzt anschließend eine 30-Tage-Version des Kauf-Programms!

12.04.2014

0 Kommentare

Windows 8.1 Update: Apps in der Taskleiste anzeigen/ausblenden

Wenn Sie nach der Installation des Windows-8.1-Updates von April 2014 zum ersten Mal auf den Desktop schalten, sehen Sie in der Taskleiste ein neues Symbol – für den Store. Sie entscheiden, welche Apps Sie in der Taskleiste anpinnen wollen.

11.04.2014

0 Kommentare

Deeplink: Das Internet vergisst doch: Beispiel Snapchat

Das Internet vergisst nichts. Das sagt man gewöhnlich. Denn was man im Internet irgendwann, irgendwo veröffentlicht, das lässt sich in der Regel nur noch schwer, mitunter gar nicht wieder wegbekommen. Denn allzu schnell ist eine Kopie hergestellt – und dann hat man die Kontrolle darüber verloren. Viele fordern deshalb eine Vergessen-Funktion fürs Netz. Erste Ansätze dafür gibt es bereits, etwa Snapchat. Eine App, mit der man Fotos verschickt – und die ganz schnell wieder verschwinden.

11.04.2014

0 Kommentare

Deeplink: Big Data

Name. Vorname. Geburtsdatum. Wohnort. Das sind klassische Daten über eine Person, die hat man schon immer gespeichert. Aber heute werden viel mehr Daten gesammelt. Alle, die das Internet nutzen, produzieren ständig neue Daten – und die werden gesammelt, gespeichert und ausgewertet. Moderne Computer machen das mühelos möglich. Und aus allen Daten lassen sich Erkenntnisse ziehen. Industrie und Staat sammeln deshalb Daten im großen Stil. Big Data wird das genannt. Und sie sammeln wirklich alles.

10.04.2014

0 Kommentare

EuGH lehnt Vorratsdatenspeicherung ab

Nun hat auch der europäische Gerichtshof EuGH der Vorratsdatenspeicherung eine Absage erteilt. Diese Woche urteilten die Richter: Die in der EU bereits praktizierte Vorratsdatenspeicherung ist nicht mit den Grundrechten vereinbar

Mehr Artikel gibt's im Archiv