Jetzt kommt der Frühjahrs-Putz dran. Das gilt auch für WhatsApp. Hier lassen sich alle Bilder, Videos und Medien einer bestimmten Unterhaltung auf einmal löschen.

Dazu als Erstes nachsehen, ob ein Update für WhatsApp verfügbar ist. Im Moment (Stand Anfang März 2017) gibt’s die General-Löschfunktion nur für iOS.

In WhatsApp zum Tab Einstellungen navigieren. Hier auf Daten- und Speicher-Nutzung, Speicher-Nutzung tippen. Auf den ersten Blick ist hier der Platz zu sehen, den jede Unterhaltung belegt.

Nun auf eine Unterhaltung tippen, nach unten scrollen und den Chat leeren. Text, Bilder, Videos und Audio-Nachrichten werden ausgewählt, aber noch nicht entfernt. Bei denen, die man behalten will, den Haken entfernen. Zum Schluss dann auf den Leeren-Button tippen.