Homescreen-Layout des iPhones/iPads alphabetisch ordnen

Homescreen-Layout des iPhones/iPads alphabetisch ordnen

iOS und iPad OS setzen darauf, dass Ihr als Benutzer die Apps in einer für Euch optimalen Reihenfolge anordnet. Im Gegensatz zu Android gibt es keine Möglichkeit, sie automatisch alphabetisch anzuordnen. Dafür gibt es aber einen Hack!

Grob gesagt gibt es zwei Typen von Anwendern: Die einen sortieren ihre Anwendungen thematisch und haben eigene Seiten für unterschiedliche Anwendungstypen (Spiele, Office, Unterhaltung, Smarthome…). Die anderen wollen sich keiner Logik unterwerfen und bevorzugen die alphabetische Sortierung. Letztere aber findet Ihr bei iOS nur dann, wenn Ihr ganz nach rechts wischt und in der App-Mediathek (dem letzten Bildschirm des Homescreens) nach unten über den Bildschirm wischt. Das ist nicht sehr praxisnah,

Homescreen-Layout des iPhones/iPads alphabetisch ordnen

Nichtsdestotrotz könnt Ihr mit wenigen Tippern die Sortierung auf eine alphabetische umstellen, allerdings nicht dort, wo Ihr es vermuten würdet. Für iOS ist das ein „Rücksetzen des Home-Bildschirms“, bei dem Eure individuelle Ordnung der App-Symbole ersetzt wird durch eine alphabetische.

  • In den Einstellungen von iOS tippt auf Allgemein > iPhone übertragen/zurücksetzen.
  • Klickt auf Zurücksetzen. Keine Sorge, noch passiert nichts!
  • Klickt als Nächstes auf Home-Bildschirm.

iOS sortiert die App-Symbole nun automatisch alphabetisch an. Dies ist ein einmaliger Vorgang, sobald Ihr ein Symbol manuell verschiebt oder eine neue App installiert, ist die alphabetische Ordnung unterbrochen. Ihr könnt Sie aber jederzeit über den beschriebenen Weg wieder herstellen.

SCHIEB+ Immer bestens informiert


Scroll to Top