WhatsApp

WhatsApp: Wenn ein Chat verschwindet

Beim Chatten per WhatsApp klickt Ihr normalerweise schnell auf einen bestehenden Chat und schreibt eine neue Nachricht. Was aber, wenn ein Chat fehlt?

Meist habt Ihr eine begrenzte Liste von Freunden, mit denen Ihr regelmäßig per WhatsApp schreibt. Statt nun einen Kontakt herauszusuchen, tippt Ihr einfach auf den schon bestehenden Chat in der Übersicht und schreibt Eure Nachricht. Es gibt aber Situationen, in denen ein Chat nicht mehr in der Übersicht auftaucht.

WhatsApp: Wenn ein Chat verschwindet

Ihr könnt dann immer noch in das Suchfeld den Namen des Kontaktes eingeben, den Kontakt anklicken und Eure Nachricht eingeben, der Chat aber taucht trotzdem nicht mehr in der Übersicht auf. Das liegt daran, dass der Chat archiviert und damit aus den aktiven WhatsApp-Chats entfernt ist, oft versehentlich.

Das könnt Ihr rückgängig machen:

  • In WhatsApp Web oder der App sucht den Kontakt über das Suchfeld heraus.
  • Klickt mit der rechten Maustaste hinein, dann auf Chat archivieren rückgängig.
  • Der Chat wird aus dem Archiv genommen und wieder in der normalen Chat-Übersicht angezeigt.

Ihr könnt das Archivieren von Chats natürlich auch gezielt nutzen:

  • Klickt mit der rechten Maustaste in den zu archivierenden Chat, dann auf Chat archivieren.
  • Der Chat wird aus der Übersicht in das Archiv verschoben und ist damit auf den ersten Blick versteckt.
  • In der Übersicht seht Ihr ganz oben einen neuen Eintrag Archiviert, in dem sich alle archivierten Chats befinden.

SCHIEB+ Immer bestens informiert


Scroll to Top