schieb.de > Tipps > Software > Datenrettung: Gelöschte Dateien wiederherstellen

Datenrettung: Gelöschte Dateien wiederherstellen

02.01.2018 | Von Jörg Schieb

Software

Wie leben zwar im Cloud-Zeitalter, trotzdem kann es jederzeit passieren, dass wir versehentlich Dateien löschen, die wichtig sind. Einmal auf den falschen Button geklickt oder getippt, schon sind Dokumente, Fotos oder Videos verschwunden. Das kann einem auch auf der Digitalkamera passieren: Wer hier in der Eile die unpassenden Funktionen oder Optionen antippt, hat leicht bislang ungesicherte Fotos entfernt.

Die gute Nachricht: Wer versehentlich Dateien löscht, muss nicht gleich verzweifeln. Auf dem Rechner gibt esd noch den Papierkorb als „Puffer“. Hier werden gelöschte Dateien in der Regel zwischengelagert. Erst wenn auch der geleert wird, löscht das Betriebssystem die Dateien wirklich.

Recovery Wizard findet gelöschte Dateien

Doch hat man den Papierkorb versehentlich geleert oder auf der Digitalkamera Fotos gelöscht, braucht man Hilfe. Ich verwende da den EaseUS Data Recovery Wizard. Die Software gibt es für Windows und Mac – und kann kostenlos ausprobiert werden. Mit der kostenlosen Version lassen sich bis zu 2 GB Daten wiederherstellen. Wird es mehr, muss man auf die Kaufversion (Pro) umsteigen, die rund 90 EUR kostet.

Die Handhabung ist sehr einfach, da komplett menügesteuert – allerdings mit englischen Menüs. Zuerst wird man gefragt, welche Dateiarten man rekonstruieren möchte (Musik, Fotos, Videos, Dokumente). Danach sagt man der Software, wo man die Dateien verloren hat, also welcher Datenträger, welcher Ordner. Anschließend sucht die Software nach gelöschten Dateien und zeigt sie an. Der Benutzer kann dann auswählen, welche davon rekonstruiert werden sollen.

Beschädigte SD-Karten reparieren

Was auch gelegentlich passiert: ist eine SD-Karte beschädigt, kann man mit der Software versuchen, möglichst viele Daten zu retten. Auch das erfolgt vollautomatisch.

Kurz und knapp: Hat man versehentlich Dateien gelöscht oder ist eine externe Speicherkarte beschädigt, kann man mit der Software von EaseUS diese Dateien häufig wieder herstellen. Da man das Programm kostenlos testen kann und nur für umfangreiche Datenrettung zahlen muss, eine faire Sache.




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.


Kommentarfunktion gesperrt.