Beiträge

VPN: Kein Spielzeug für Nerds, sondern für jeden nützlich

Ein Virtual Private Network (VPN) kann in vielen Situationen hilfreich sein: Wer ein VPN nutzt, kann sich abhörsicher auf Servern umschauen (sogar in einem offenen WLAN), kann seine Identitäten verschleiern und seinen Aufenthaltsort ändern…

Mit Instagram Stories Geschichten erzählen

Fotos oder Schnappschüsse mit Freunden teilen? Das macht Spaß – und es gibt unzählige Apps, mit denen man das anstellen kann. Zwei der populärsten Apps sind aber zweifellos Instagram und Snapchat. Instagram der Klassiker – und Snapchat…

Auch mit Instagram jetzt Stories erzählen

Snapchat wird immer populärer. Jetzt will Konkurrunt Instagram mit ähnlichen Funktionen punkten wie Snapchat. Ab sofort können auch Instagram-User Bildergeschichten erstellen - und mit ihren Freunden teilen. Das ist zwar ein Plagiat - aber…

Instagram-Fotos optimal in die eigene Webseite einbetten

Das soziale Netzwerk Instagram ist natürlich vor allem für schnelle, aber effektvoll in Szene gesetzte Fotos bekannt. Ist ein Bild so schick geworden, dass man es am liebsten in die eigene Website einbetten würde, steht dem nichts im Wege.

Bilder aus jeder App direkt zu Instagram hochladen

Die meisten Fotos, die ins soziale Netzwerk Instagram hochgeladen werden, stammen von mobilen Geräten. Über die Instagram-App lassen sich Fotos ja auch direkt aufnehmen. Mit einem Trick können Bilder aber auch zuerst mit anderen Apps bearbeitet werden.

Websta: Instagram am PC

Die Foto-Plattform Websta ist eine bequeme Möglichkeit, den eigenen Instagram-Account am PC zu überwachen – oder Instagram-Inhale anzuschauen. Die Foto-Community Instagram wird immer beliebter: Über 400 Millionen Mitglieder soll das…

Weitere Accounts zur Instagram-App hinzufügen

Instagram ist vermutlich eines der wenigen sozialen Netzwerke, die sich ganz auf Fotos konzentrieren. Das bietet nicht nur Privatpersonen eine gute Gelegenheit, die eigenen Bilder zu präsentieren, sondern ist auch für Marken interessant. Ab sofort lassen sich mit der mobilen Instagram-App auch mehrere Accounts gleichzeitig verwalten.

Android-Wallpaper auf tolle Instagram-Bilder setzen

In Android können lokale Bilder oder Fotos leicht als Hintergrund eingestellt werden. Mithilfe von Apps lässt sich auch anpassen, wie das Wallpaper auf dem Tablet oder Handy angezeigt wird. Wer beim Bilderdienst Instagram Fotos mit „Gefällt mir“ markiert, der kann das jeweils zuletzt gemochte Bild auch automatisch als Hintergrund am Android-Gerät einstellen.

Android: In Instagram-Fotos hinein zoomen

Per Instagram-App können Nutzer eine Vielzahl an Filtern auf Fotos anwenden. Was man aber nicht tun kann, ist, für mehr Details in das Bild hinein zu zoomen. Mit einem Gratis-Tool wird das am Android-Smartphone möglich.

Warum Instagram nun nicht mehr zwingend quadratisch ist

Bislang waren Instagram-Fotos grundsätzlich quadratisch. Etwas unzeitgemäß zwar, aber dadurch immer leicht als Instagram zu erkennen. Doch diese Zeiten sind nun vorbei. Auch auf Instagram kann man ab sofort querformatige Fotos und Videos…

Instagram-Feed in Mitteilungs-Zentrale am iPhone anzeigen

Viele Instagram-Nutzer machen sehr schöne Fotos. Wer selbst nicht oft bei Instagram postet, sich dafür aber die Fotos der Nutzer ansieht, denen man folgt, der findet die App Feeday für iOS sicher praktisch. Das ist ein Widget für die Mitteilungszentrale, mit der sich die drei neusten Fotos im eigenen Stream anzeigen lassen.

Android: Bessere Instagram-Collagen designen mit „Layout“

Oft ist ein Einzelfoto zu wenig, um ein Erlebnis zu dokumentieren. Wer mit seinem Handy Foto-Collagen erstellen will, beispielsweise im Urlaub, kann dazu die App „Layout“ verwenden. Die stammt von Instagram und ordnet Fotos in einem interessanten Design an.

Instagram hat fünf neue Filter

Benutzt Ihr gerne Instagram, um mit dem Smartphone Fotos zu machen und die gleich mit den Freunden zu teilen? Dann dürfte Euch freuen, dass die Instagam-Macher ihrer App fünf weitere Filter und Effekte spendiert haben. Die sind Bestandtteil…

Fotos schnell und einfach mit Effekten verbessern

Wer Instagram kennt, versteht das Prinzip: Man nehme ein Foto und wende schicke Effekte darauf an. Ähnlich funktioniert die Pixlr-Bildbearbeitung, die es als Web-Version und für Smartphones gibt. Pixlr ist ab sofort auch als PC-App verfügbar.

Zeitraffer mit Stil: Instagram führt Hyperlapse-Videos ein

Instagram entwickelt sich Schritt für Schritt zu einem wirklich interessanten Werkzeug für Fotos und Videos auf dem Smartphone. Seit einer Weile kann man mit Instagram bis zu 15 Sekunden lange Videos drehen und online stellen. Demnächst sind…

So laden Sie alle Ihre Instagram-Fotos auf einmal auf Ihren PC

Instagram ist zurecht eine der beliebtesten Foto-Apps für Smartphones. Wie sichern Sie auf einen Rutsch alle Ihre Instagram-Bilder auf dem PC?

Instagram-Fotos auf Ihren Computer herunterladen

Wenn es um das Anwenden von Filtern für Smartphone-Fotos geht, ist Instagram eine der besten Apps. Sie wollen die Bilder aus Ihrem Instagram-Profil am PC sichern? Wir zeigen, wie das geht.

Instagram-Fotos und –Profile im Web anschauen

Die beliebteste App zum Teilen von Fotos ist nach wie vor Instagram – trotz der Übernahme durch Datenkrake Facebook. Ein Manko hat der Webdienst allerdings: Instagram-Profile lassen sich nicht direkt am PC durchsuchen.

Heartbleed: Ändern Sie Ihr Passwort bei diesen Webseiten

Letzte Woche wurde eine schwere Sicherheitslücke in SSL-Verbindungen bekannt. Da der Fehler in einer weit verbreiteten Bibliothek enthalten war, sind viele Webseiten betroffen. Bei welchen Seiten sollten Sie Ihr Kennwort sofort ändern, um sicher zu bleiben?

Fotos mit Instagram nicht automatisch für andere freigeben

Jedes Foto, das Sie mit der Smartphone-App Instagram machen, landet direkt in Ihrem Feed, wo es für jeden sichtbar ist, der Ihnen folgt. Wie können Sie ein Foto machen, die coolen Effekte nutzen, aber ohne das Bild anschließend automatisch hochzuladen?

Instagram-Videos auf dem Handy nicht automatisch spielen

Die Bandbreite Ihres Handy-Internetzugangs ist abseits von WLANs immer eingeschränkt. Besonders Videos übertragen viele Daten – und können Sie schnell ans Limit Ihres Datenkontingents bringen. In der Instagram-App können Sie den automatischen Start von Videos auch abschalten. Dann starten Filme erst, wenn Sie sie antippen.