Lautstärke

Automatische Lautstärkeeinstellungen bei iOS verhindern

Apple versucht seine iOS-Nutzer zu schützen: Lautes Musikhören ist nicht gut für die Ohren, und so werden GEräte in ihrer Lautstärke automatisch begrenzt, wenn Sie über einen Zeitraum von 7 Tagen zu lange laut Musik gehört haben. Ärgerlich, wenn es sich dabei nicht um Kopfhörer, sondern beispielsweise um Bluetooth-Boxen handelt! iOS 14.4 erlaubt Ihnen hier

Automatische Lautstärkeeinstellungen bei iOS verhindern Mehr »

Lautstärkeverhältnisse in Windows 10 ändern

Ein PC hat verschiedene Klangquellen, die parallel Klang ausgeben können. Die Videowiedergabe, einzelne Apps, alle wollen Ihre Inhalte zu Ihnen bekommen. Leider haben sie alle unterschiedliche Lautstärken, und der generelle Lautstärkeregler regelt nur die Gesamtlautstärke, aber nicht das Verhältnis der einzelnen Klangquellen zueinander. Das können Sie aber trotzdem einstellen!

Lautstärkeverhältnisse in Windows 10 ändern Mehr »

Festlegen der Audioquelle in Windows 10

Die Wiedergabe von Klang findet unter Windows 10 dann statt, wenn ein geeignetes Wiedergabegerät angeschlossen ist. Oft haben Sie davon mehrere: Zum Beispiel die interne Soundkarte (meist auf der Hauptplatine Ihres PCs mit verbaut). Ein über ein HDMI-Kabel verbundene Monitore haben oft integrierte Lautsprecher. Wenn der Sound also nicht abgespielt wird, wie Sie es erwarten,

Festlegen der Audioquelle in Windows 10 Mehr »

Lautstärke für Kopfhörer manuell anpassen

Die Lautstärke von Kopfhörern kann in Windows 10 normal nicht eigens angepasst werden. Denn der Sound wird gewöhnlich über die normale System-Lautstärke konfiguriert. Mit den folgenden Schritten lassen sich Kopfhörer als separates Audio-Gerät hinzufügen. Hier die nötigen Schritte zur Einrichtung: Zuerst werden die Kopfhörer angeschlossen. Jetzt unten rechts mit der rechten Maus-Taste auf das Lautstärke-Symbol

Lautstärke für Kopfhörer manuell anpassen Mehr »

SCHIEB+ Immer bestens informiert

Schieb+ Tarife
Nach oben scrollen