fbpx
schieb.de > Tipps > Internet

Archiv | Internet RSS Feed dieser Kategorie

Digitalcourage kämpft gegen Staatstrojaner

7. August 2018

0 Kommentare

Auch der Staat setzt Trojaner ein – die heißen dann Bundestrojaner oder Staatstrojaner. Einige Bürgerrechtler, Netzaktivisten und Journalisten setzen sich nun dafür ein, dass der Staat gar keine Staatstrojaner mehr verwenden darf. Gut – oder schlecht?

Amazon Prime: Abo-Details einsehen

6. August 2018

0 Kommentare

Mit Amazon Prime können Viel-Besteller sich jede Menge Kosten für den Versand von Waren des Online-Händlers sparen. Abgeschlossen ist die Prime-Mitgliedschaft schnell – nur ein paar Daten eintragen, schon ist man fertig. Wer die Abo-Details aber im Nachhinein abrufen oder ändern will, muss die passende Seite erst suchen.

Schutz gegen Hackangriffe

3. August 2018

0 Kommentare

Der WDR und das ZDF wurden gehackt. Das kann grundsätzlich jedem drohen. Auch Politikern, Institutionen, Unternehmen – und natürlich auch Privatleuten. Denn Hacker kennen keinen Schlaf: Sie sind rund um die Uhr im Einsatz, in allen Zeitzonen. Aber wie groß ist das Risiko, kann man Hackangriffe erkennen und wie sich dagegen schützen?

Gmail in Outlook nutzen

2. August 2018

0 Kommentare

Der eMail-Dienst von Google ist auf die Nutzung im Browser und über die mobilen Gmail-Apps des Herstellers optimiert. Wer aber an das Büro-Programm Microsoft Outlook gewöhnt ist, kann das eigene Gmail-Postfach durchaus auch über diese Software abrufen.

CloudApp-Links mit Passwort versehen

24. Juli 2018

0 Kommentare

Über den Web-Dienst CloudApp lassen sich Dateien, Dokumente und Filme bequem hochladen und mit einem Link an andere verschicken. Das funktioniert ähnlich wie bei Dropbox. Der Vorteil von CloudApp: Soll ein Link nur bestimmten Besuchern zugänglich sein, lässt er sich auf Wunsch mit einem Passwort schützen.

Slack: Link zum Team-Mitglied erstellen

23. Juli 2018

0 Kommentare

Viele Unternehmen und auch Open-Source-Projekte setzen zur Kommunikation im Team auf die Chat-Software Slack. Wer hier einen Link zu einem Team-Mitglied an jemand anderen versenden will oder einfach nur eine Team-Liste erstellen möchte, kann jetzt ganz einfach einen direkten Link erstellen.

Gmail: Nachrichten ohne Label finden

22. Juli 2018

0 Kommentare

Bei Google Mail gibt es keine Ordner, sondern Labels. Der Vorteil: Eine Nachricht kann mehrere Labels gleichzeitig aufweisen. Nach diesen Labels lässt sich auch suchen. Möchte man hingegen eine eMail finden, die kein Label hat, sondern „nur“ archiviert wurde, gestaltet sich die Suche schon schwieriger.

Yahoo-Mails nach Gmail importieren

20. Juli 2018

0 Kommentare

Wer bisher Yahoo! Mail genutzt hat und jetzt zu Google Mail wechseln möchte, muss nicht alle Nachrichten manuell übertragen. Stattdessen gelingt dies auch automatisiert. Denn Gmail verfügt über einen passenden Importer.

Standort von Apple Maps nach Google kopieren

16. Juli 2018

0 Kommentare

Hat man in der Karten-App von macOS oder iOS einen Standort gefunden, kann man ihn nicht nur per eMail oder Nachricht an andere senden, sondern auch direkt in Google Maps übernehmen. Das geht allerdings nur mit einem Trick.

Street View-Ansichten aufrufen

13. Juli 2018

0 Kommentare

Mit der Street View-Funktion von Google Maps lassen sich viele Straßen aus der Perspektive eines Fußgängers oder Autofahrers ansehen – unter anderem auch in verschiedenen Städten Deutschlands. Allerdings ist das Aufrufen der Street View-Ansicht etwas versteckt. Wir zeigen, wie man dazu vorgeht.

Google-Datenschutz

12. Juli 2018

0 Kommentare

Der Web-Dienst Google speichert Infos über praktisch jeden Internet-Nutzer – nicht nur die, die auf die Google-Suche zugreifen. Auch YouTube, Android und Co. erfassen fleißig Daten. Welche Daten der Internet-Riese über einen Nutzer gespeichert hat, lässt sich in den Datenschutz-Einstellungen jederzeit einsehen.

Kurz-URLs untersuchen

12. Juli 2018

0 Kommentare

Adressen auf Webseiten im Internet sind oft besonders lang. Lange URLs lassen sich aber über soziale Netzwerke und andere Medien immer schlecht versenden – unter anderem, weil sie schlecht abgetippt werden können. Bei Twitter, Facebook, WhatsApp und anderen Diensten werden Internet-Adressen deshalb oft in kurzer Form angezeigt. Leider ist dann nur schwer zu erkennen, welcher Dienst dahintersteckt.

Warum nimmt keiner Datenschutz für/bei Kinder/n ernst?

7. Juli 2018

0 Kommentare

Diese Woche wurde in Berlin über Datenschutz für Kinder und Jugendliche diskutiert. Ausgerechnet dort machte die Staatssekretärin des Bundesjustiz Fotos von Kindern hat und hat diese auf Twitter veröffentlicht. Die Rechte von Kindern werden häufig missachtet.

Google Mail: Dritter-Anbieter-Apps den Zugriff verweigern

4. Juli 2018

0 Kommentare

Wenn ich Google-Mail-Nutzer bin: Kann ich denn feststellen, ob ich einer solchen App in der Vergangenheit möglichweise Rechte eingeräumt habe – und kann ich was dagegen tun?

Sicherheitsbedenken bei Google Mail (GMail)

4. Juli 2018

0 Kommentare

Google Mail (GMail) ist sehr beliebt – birgt aber ein Sicherheitsrisiko, das gerade intensiv diskutiert wird. Je nachdem, welche Apps oder Zusatz-Software man als GMail-User installiert, gewährt man nicht nur Software, sondern auch Menschen den Zugriff auf die eigenen Mail-Inhalte. Wer möchte das schon. Höchste Zeit, darüber zu sprechen.

736.000 Menschen fordern vom EU-Parlament: “Rettet das Internet”

4. Juli 2018

0 Kommentare

Einen Tag vor der Abstimmung zur Urheberrechtsreform im EU-Parlament überreichte der Petitionsstarter Stephan Wolligandt heute dem Abgeordneten Axel Voss (CDU) mehr als 736.000 Unterschriften der Petition “Stoppt die Zensurmaschine – Rettet das Internet!”.

Heiz-Öl am günstigsten kaufen

28. Juni 2018

0 Kommentare

Wer klug ist, kauft im Sommer Heiz-Öl, wenn es am günstigsten ist. Um wirklich ein Schnäppchen zu machen, kann man fortlaufend die Angebote verschiedener Anbieter in einer Excel-Tabelle auflisten und sich so den Überblick erleichtern.

So funktioniert Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

28. Juni 2018

0 Kommentare

Fast jeder nutzt sie, ohne wirklich zu wissen, was eigentlich damit verbunden ist: die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung.

Drittanbieter-Apps Zugriff auf Google-Daten entziehen

27. Juni 2018

0 Kommentare

Es ist bequem, sich über einen bereits vorhandenen Account bei Facebook, Twitter oder Google auf anderen Webseiten anzumelden. Man muss sich nicht erneut registrieren. Allerdings haben die Betreiber der Webseiten so auch Zugriff auf viele Daten. Deshalb sollte man diese Rechte wieder entziehen, wenn man ein Onlineangebot nicht mehr länger nutzen möchte.

Goo.gl – Google trennt sich von seinem URL-Shortener

27. Juni 2018

0 Kommentare

Wer schon mal eine Web-Adresse (URL) etwas zurechtgestutzt hat, dem wird goo.gl sicher ein Begriff sein. Der Dienst macht aus langen Web-Adressen kurze. Doch damit ist jetzt Schluss: Google zieht dem Dienst den Stecker.