schieb.de > rechner sperren

Suchergebnisse | "'rechner sperren'"

Den Rechner sperren

13.03.2003

0 Kommentare

Wer sich öfter mal von seinem Arbeitsplatz entfernt und die Möglichkeit haben möchte, seinen Rechner für die Zeit der Abwesenheit abzuschließen, kann unter Windows XP die praktische Tastenkombination [Win][L] (Lock)benutzen.

Kaspersky Internet Security: Gezielt Webseiten sperren

26.02.2011

Kommentare deaktiviert für Kaspersky Internet Security: Gezielt Webseiten sperren

Das Sicherheitspaket "Kaspersky Internet Security" wehrt nicht nur Hacker und Angreifer ab. Wer möchte, kann damit auch gezielt einzelne Webseiten sperren. Nutzt die gesamte Familie den Rechner, können zum Beispiel die Kinder daran gehindert werden, bestimmte Webseiten aufzurufen.

Hostsman: Gefährliche Internetseiten sperren

25.10.2009

0 Kommentare

Im Web gibt es jede Menge schwarze Schafe. Wer nicht aufpasst, Sicherheitsupdates verpasst oder veraltete Sicherheitssoftware verwendet, kann beim Aufruf einer Hacker-Webseite den Rechner mit Viren, Würmern und anderen Schädlichen infizieren. Um gefährliche Webseiten gar nicht erst aufrufen zu können, gibt’s das Gratisprogramm „Hostsman“.

Firefox-Einstellungen sperren

22.07.2008

Kommentare deaktiviert für Firefox-Einstellungen sperren

Der Firefox-Browser lässt sich in vielerlei Hinsicht individuell konfigurieren. So viel Freiheit ist aber nicht immer erwünscht. Damit unerfahrene Firefox-User nicht versehentlich die mühsam eingestellte Konfiguration ändern, lässt sich der Zugriff auf die Firefox-Optionen blockieren.

Zugang zum Task-Manager sperren

26.12.2005

0 Kommentare

Wer sehen möchte, welche Programme gerade aktiv sind, drückt die Tasten [Strg], [Alt] und [Entf] gleichzeitig. Schon erscheint der Task-Manager auf dem Bildschirm. Doch dass das geht, ist nicht immer erwünscht. Deshalb besteht die Möglichkeit, den Task-Manager zu sperren.

Zugriffe auf USB-Gerät sperren

27.10.2005

0 Kommentare

Wenn ein USB-Stick, eine Speicherkarte oder ein MP3-Player an den Rechner angeschlossen wird, lässt sich der Speicher auslesen und beschreiben. Das ist normalerweise auch durchaus erwünscht.

PC per Mausklick sperren

17.07.2004

0 Kommentare

Ist Ihnen das Sperren des PCs auf die oben beschriebene Weise mit zuviel Klickerei verbunden? Kein Problem: Mit einem Trick geht es auch anders.

Microsoft tüftelt an Login per Bluetooth

09.03.2016

0 Kommentare

Entwickler haben im Microsoft-AppStore eine App entdeckt, die sich zwar noch im Betastadium befindet, aber das Entsperren von Windows-Geräten mit dem Smartphone ermöglicht – per Bluetooth. Eine weitere Alternative zum Passwort.

Der Safer Internet Day 2016: Aktuelle Bedrohungen aus dem Netz

08.02.2016

0 Kommentare

Das Internet hat eine Menge zu bieten. Doch es drohen auch eine Menge Gefahren. Da sind zum Beispiel Cyberkriminelle unterwegs, die an unsere Daten wollen. Wir werden ausspioniert. Oder unser Rechner wird als Geisel genommen – und wir müssen Lösegeld zahlen, um wieder an unsere Daten zu kommen. Das sind nur einige Beispiel. Einmal im […]

Endlich keine Pass-Wörter mehr: Einloggen mit dem Gesicht

13.08.2015

0 Kommentare

Überall brauchen wir Passwörter, ob im Onlineshop, für die E-Mail, am Smartphone. Überall dasselbe Passwort ist gefährlich, überall ein anderes mühsam. Doch es geht auch anders. Wie wär’s, wenn Sie sich mit Ihrem freundlichen Lächeln im Rechner anmelden. Oder mit dem Fingerabdruck. So was ist in vielen Handys heute schon möglich. Ode jetzt auch mit […]

Windows Hello: Einloggen per Gesichts-Erkennung in Windows 10

29.07.2015

Kommentare deaktiviert für Windows Hello: Einloggen per Gesichts-Erkennung in Windows 10

Kennen Sie alle Ihre Passwörter? Also ich meine die für den PC, fürs Smartphone zum Entsperren, für den Onlineshop, das Paypal-Konto, das Onlinebanking und bei Facebook? Wohl kaum – keiner kann sich so viele Passwörter merken. Und deswegen nehmen die meisten entweder überall dasselbe oder verwenden Passwort-Manager. Ist aber alles nicht besonders sicher – und […]

Der Kampf gegen die Werbeblocker

31.10.2014

Kommentare deaktiviert für Der Kampf gegen die Werbeblocker

Immer mehr User nutzen Werbeblocker, um sich vor lästiger Werbung im Internet zu schützen. Allerdings ruinieren AdBlocker das Finanzierungsmodell vieler Anbieter im Netz. Deswegen wehren sich manche Anbieter jetzt gegen AdBlocker - und zeigen trotzdem Werbung. Selbst Große wie Springer machen da mit.

Mountain Lion: Nicht signierte Apps installieren

26.09.2012

0 Kommentare

Mac-Rechner haben schon immer den Ruf, sicherer zu sein als ihre Windows-Kollegen. Mit OSX Mountain Lion sorgt Apple für noch mehr Sicherheit. Denn standardmässig werden nur noch Apps zugelassen, die aus dem Mac App Store stammen oder vom Entwickler signiert wurden.

Windows 7 Ultimate & Enterprise: Mit AppLocker Programm-Installationen verhindern

16.08.2011

Kommentare deaktiviert für Windows 7 Ultimate & Enterprise: Mit AppLocker Programm-Installationen verhindern

Wird der Rechner von mehreren Personen benutzt, weiß man nie, was die anderen so alles installieren. Jeder Benutzer kann munter neue Software und Programme installieren. Wer das nicht möchte, kann bei der Ultimate- und Enterprise-Version von Windows 7 Neuinstallationen blockieren.

Nur bestimmte USB-Sticks zulassen

02.08.2010

2 Kommentare

Da hat man mit Firewall, Virenscanner & Co. den Rechner vor Gefahren aus dem Internet abgesichert, und dann das: ein simpler USB-Stick kann genügen, um Schadprogramme wie Trojaner oder Würmer in den Rechner zu schleusen. Wer auch das USB-Einfallstor schließen, aber nicht gleich alle USB-Sticks verbannen möchte, sollte den USB-Wächter verwenden.

Internet Explorer: Die Symbolleisten vor Veränderungen schützen

25.05.2010

0 Kommentare

Wer das Standardlayout des Internet Explorers nicht mag, kann die Fixierung der Symbolleisten aufheben und das Aussehen des Browsers anpassen. Veränderungen sind aber nicht immer erwünscht. Wer zum Beispiel an gemeinsam genutzten Rechnern Änderungen unterbinden möchte, kann die Symbolleisten sperren.

Den PC vor dem Hitzetod schützen

11.06.2007

Kommentare deaktiviert für Den PC vor dem Hitzetod schützen

Im Sommer wird es nicht nur den PC-Benutzern heiß. Auch der Computer steht bei hohen Temperaturen vor dem Hitze-Kollaps. Hohe Temperaturen quittiert der Rechner mit einem höheren Lärmpegel, da die Lüfter auf vollen Touren laufen. Bei 3D-Spielen kommt es zu sporadischen Grafikfehlern wie eingefrorenen Bildern oder Streifen. überhitzten Bauteilen.

Kampf dem Reklame-Terror!

19.10.2004

0 Kommentare

Unerwünschte Reklamepost verstopft die digitalen Briefkästen und verursacht in Unternehmen immense Kosten. Nun haben Softwareunternehmen und Provider der Spam den Kampf angesagt. Umfangreicher Hintergrundbeitrag.

Wenn der iPod hängt

08.03.2003

1 Kommentar

Apples handlicher MP3-Player iPod erfreut sich immer größerer Popularität. Nicht zuletzt, weil das nicht mal 200 Gramm wiegende Gerät auch hervorragend als externer Datenspeicher für Sicherheitskopien taugt.