schieb.de > Tipps

Archiv | Tipps RSS Feed dieser Kategorie

Word-Dokument schneller kommentieren

6. Dezember 2017

0 Kommentare

Bei der gemeinsamen Bearbeitung von Word-Dokumenten im Team stellt sich die Kommentar-Funktion von Microsoft Word als besonders praktisch heraus. Die Funktion zum Einfügen von Kommentaren in ein vorhandenes Dokument ist allerdings etwas versteckt. Mit einem Trick lässt sich ein neuer Kommentar viel schneller einfügen.

Schneller surfen: Glasfaser und Co.

6. Dezember 2017

0 Kommentare

Alle reden derzeit vom Ausbau der Netz-Infrastruktur. Zu Recht, denn im Verlgleich zu anderen Industriestaaten steht Deutschland nicht unbedingt gut da, was die Verfügbarkeit von hohen Bandbreiten betrifft – vor allem auf dem Land.

Verlorenes Android-Smartphone mit Google Home wiederfinden

6. Dezember 2017

0 Kommentare

Der intelligente Lautsprecher und Sprachassistent “Google Home” hat eine ganze Menge Tricks und Funktionen drauf und kann sogar dabei helfen, ein verloren gegangenes Smartphone wiederfinden. Allerdings müssen dafür einige Kriterien erfüllt sein.

Office-Programme: Zuvor kopierte Elemente ansehen

6. Dezember 2017

0 Kommentare

Microsoft Office merkt sich, was in die Zwischenablage kopiert wird. Diese Infos stehen allen Office-Programmen zur Verfügung. So lassen sich mehrere Elemente in Word kopieren, um sie später der Reihe nach in PowerPoint, OneNote oder Excel einzufügen. So ergänzt Office die Windows-Funktionen, bei denen nur das zuletzt kopierte Element erhalten bleibt. Die zuvor kopierten Elemente […]

Sprache nachträglich in Firefox ändern

6. Dezember 2017

0 Kommentare

Der kostenlose Firefox-Browser beherrscht verschiedene Sprachen: Bei Bedarf lässt sich die bei der Installation gewählte Sprache in der Benutzeroberfläche ändern.

USB- oder SD-Laufwerk partitionieren

5. Dezember 2017

0 Kommentare

Mehrere Partitionen auf USB- und SD-Laufwerken einrichten? Gerade bei großen Sticks und Speicherkarten ist das durchaus sinnvoll. Seit dem Windows 10 Creators Update lassen sich USB- und SD-Laufwerke auch direkt über die Datenträger-Verwaltung partitionieren.

macOS: Klassischen Dock-Effekt wieder aktivieren

5. Dezember 2017

0 Kommentare

Wer in früheren Versionen von OS X mit dem Mauszeiger auf die Symbole des Docks zeigte, sah eine hübsche Animation. Dabei wurde das aktuell aktive Icon größer – wie bei einer Lupe. Dieser Effekt ist bei Yosemite, El Capitan, Sierra und High Sierra allerdings nicht mehr zu sehen.

Android Smart Watch mit iPhone benutzen

5. Dezember 2017

0 Kommentare

Wer hätte das gedacht: Die Apple Watch und das iPhone gehen Hand in Hand. Die Designs und Funktionen beider Geräte wurden so aufeinander abgestimmt, dass sie leicht verwechselt werden können. Wer allerdings etwas über den Tellerrand schauen möchte, kann mit ein paar Einstellungen alternativ auch eine Smartwatch, die unter Android läuft, mit dem iPhone nutzen.

Windows 10: Kürzel an Gesten binden

5. Dezember 2017

0 Kommentare

Wischen und tippen – das funktioniert auf einem Präzisions-Touchpad wesentlich besser als auf einen normalen. Windows 10 unterstützt solche genauen Touchpads mit besonderen Gesten. Wer ständig eine bestimmte Tastenkombination benötigt, kann diese auf Wunsch auch an eine Geste binden.

Google Assistant deaktivieren

5. Dezember 2017

0 Kommentare

Siri, Bixby, Cortana, Google Assistant÷ Kaum ein Smartphone kommt heute noch ohne Sprachassistent auf den Markt. Doch nicht jeder Nutzer will diese Funktion überhaupt in Anspruch nehmen. Wen es beispielsweise nervt, dass Google ständig fragt, wie er einem helfen kann, kann diesen einfach abschalten.

Nano-Editor nachrüsten

5. Dezember 2017

0 Kommentare

Editoren zum Bearbeiten von Dateien in der Shell gibt es viele. Je nach eingesetzter Linux-Distribution ist der Editor, den man sonst gewöhnt ist, aber mitunter gar nicht vorhanden. Der Nano-Editor beispielsweise kann bei CentOS, Ubuntu und Debian schnell nachgerüstet werden, wenn er fehlt.

Facebook Messenger Kids gaukelt Sicherheit vor

4. Dezember 2017

0 Kommentare

Damit auch schon die ganz Kleinen mit einem Messenger unterwegs sein können hat Facebook in den USA nun den Facebook Messenger Kids vorgestellt. Hier können die Kleinen nur mit Freunden chatten, die von den Eltern ausdrücklich genehmigt wurden. Aber macht das den Kids-Messenger zu einem guten Werkzeug? Eher nicht.

Standort-Koordinaten ermitteln

4. Dezember 2017

0 Kommentare

So viel der Service von Google Maps auch bietet, eine bestimmte Funktion ist leider bis heute nicht integriert; das Anzeigen der genauen Standort-Koordinaten. Um diese Daten zu ermitteln, gibt es allerdings kostenlose Apps, die diese Lücke schließen.

Vorübergehend mehr Platz in Word

4. Dezember 2017

0 Kommentare

Wenn eine Datei viele Grafiken oder unterschiedliche Layouts enthält, reicht der Platz auf dem Bildschirm gelegentlich einfach nicht aus – selbst, wenn ein großer Monitor verwendet wird. In diesem Fall muss ein anderer Trick herhalten.

Schriften in ein Dokument einbetten

4. Dezember 2017

0 Kommentare

Besondere Dokumente benötigen spezielle Schriften. Wird in einer Word-Datei eine besondere Schrift genutzt und jemand anders hat diese Schrift nicht, sieht die Person das Dokument in der Standardschrift Calibri. Es sei denn, man wendet einen Trick an.

Kommentare auf Instagram deaktivieren

4. Dezember 2017

0 Kommentare

Kommentarfunktionen bieten auf Social Media Plattformen eine tolle Möglichkeit, direktes Feedback zu einem Beitrag zu geben. Trotzdem kann es gute Gründe dafür geben, die Funktion abzuschalten, etwa wenn Kommentare in eine beleidigende Richtung gehen. Instagram bietet die Möglichkeit, Kommentare zu unterbinden.

Das kann der neue HDMI 2.1-Anschluss

4. Dezember 2017

0 Kommentare

Seit 2002 ist der “High-Definition Multimedia Interface”-Anschluss (HDMI) absoluter Standard, wenn es um die Übertragung von Bild und Ton geht. Um den Anschluss zukunftssicher zu halten, soll der altbekannte Standard laut einer Veröffentlichung des HDMI-Forums jetzt ein Update bekommen.

Firefox: Neuen Multi-Account-Container öffnen

4. Dezember 2017

0 Kommentare

Gelegentlich nutzt man Webseiten mit mehreren Accounts gleichzeitig – etwa einen für die Arbeit und einen privat. Damit man sich in solchen Fällen nicht immer wieder aus- und einloggen muss, gibt es in Firefox 57 und neuer die Multi-Account-Container.

Mail für Windows 10: eMail als relevant markieren

4. Dezember 2017

0 Kommentare

In der Mail-App von Windows 10 gibt es einen besonderen Posteingang namens „Relevant“. Welche Nachrichten dort erscheinen, entscheidet die App. Liegt die Mail-App allerdings einmal falsch, kann dies manuell korrigiert werden.

Windows 10: WLAN in der Nähe ausblenden

4. Dezember 2017

0 Kommentare

Unten rechts in der Taskleiste werden alle verfügbaren WLAN-Netzwerke aufgelistet, die in Reichweite sind. Soll die Liste ausgedünnt werden, lässt sich dies mit einem besonderen Befehl in der Konsole erreichen.