Drohne

Mann steuert Drohne

Was ist ein Quadrocopter – und wann ist einer sinnvoll?

An den Anblick von „Drohnen“ haben wir uns gewöhnt: Viele Menschen steuern die kleinen Fluggeräte mit den vier Rotoren aus Hobby. Denn es kann Spaß machen, die wendigen Flugkörper per Fernbedienung durch die Luft zu steuern – und gleichzeitig auch noch Fotos oder Videos aufzunehmen.

Drohnen: Reine Freude oder Bedrohung?

Drohnen: Sie werden immer beliebter. Vor allem bei Privatleuten. Technisch gesehen sind sie kleine Wunderwerke. Sie lassen sich vergleichsweise einfach steuern und liefern beeindruckende Bilder von oben. Aber: Sie können auch ganz schön nerven. Oder auch gefährlich werden, etwa wenn sie irgendwo gegen fliegen, abstürzen oder den Flugbetrieb behindern. Sollte jeder Drohnen fliegen dürfen?

Coole Gadgets fürs Fest

Allzu viel Zeit bleibt jetzt nicht mehr, die passenden Geschenke zu finden – und zu besorgen. Vor allem, wenn es Hightech-Geschenke sein sollen… Und immer mehr wünschen sich Hightech. Neue Smartphones. Neue Tablets. Na ja – oder etwas ganz anderes. Aber was? Ich habe ein paar Tipps auf Lager: Gadgets für Weihnachten.

Viral-Video der Telekom: Office Drohne für 65.000 Dollar

Ein neues Viralvideo macht die Runde. Zu sehen: Ein paar stolze Erfinder, der eine Office-Drohne erfunden haben und die nun an den Mann bringen wollen. Gemacht wie die vielen Verkaufsvideos diverser Startups. Doch dann kippt die Geschichte – und entpuppt sich als heiteres Video.

Video: Falke attackier Drohne

Der Adler ist der Herr der Lüfte. Selbst wenn eine Drohne umherfliegt. Ein kurzes Video zeigt, wie sich ein Falke zu wehren weiß, als das mit einer Webcam bestückte Hightech-Gerät in sein Gebiet eindringt. Der Vogel fliegt zielgenau auf die Drohne zu und wirft sie lässig zu Boden. Sekunden später liegt die teure Technik am …

Video: Falke attackier Drohne Mehr »

Auch Google will Drohnen losschicken

Nicht nur Amazon, auch Google arbeitet offenbar an einem Zustellservice per Drohne. Der Konzern hat jetzt seine Pläne offengelegt: Drohnen sollen kleinere Pakete zustellen. Blitzschnell. Mehr als ein, zwei Minuten soll der fliegende Kurier nicht brauchen, um Waren in Ballungsgebieten zuzustellen. Ein Traum? Nein, ein Albtraum.

Drohne liefert Pizza ans Fenster

Nicht nur in Berlin sind Drohnen derzeit ein großes Thema, sondern auch in Großbritannien. Dort hat eine Mini-Drohne, ein ferngesteuerter Hubschrauber um genau zu sein, jetzt eine Pizza ausgeliefert. Angeblich testet eine international tätige Fastfood-Kette, ob eine online bestellte Pizza nicht auch per Drohne ausgeliefert werden kann… Man stelle sich das vor: Per Mausklick bestellt – und wenige Minuten später klopft es am Fenster. Denn durchs Treppenhaus wird der Hubschrauber wohl kaum fliegen wollen.

Scroll to Top