schieb.de > facebook

Suchergebnisse | "'facebook'"

Wenn Facebook die Timeline manipuliert

30.06.2014

0 Kommentare

Im Januar 2012 hat Facebook im Rahmen einer Studie für eine Stunde die Timeline von rund 700.000 Facebook-Nutzern gezielt manipuliert und die Reaktionen der Probanden untersucht. Die Hälfte der Probanden hat ausschließlich emotional positive Beiträge von Freunden gesehen, die andere Hälfte nur negative. Was untersucht werden sollte: Wie reagieren die User? Lassen sich sich durch […]

Facebook Slingshot, Snapchat und Yo

28.06.2014

0 Kommentare

Mit dem Smartphone oder Tablet Nachrichten posten, verschicken oder verteilen? Gar kein Problem: Das geht heute wirklich ruckzuck. Dauert nur einen Moment – doch was man da schreibt, das bleibt ewig online. Doch es gibt einen neuen Trend. Nachrichten oder Fotos verschicken, die nicht ewig halten, die man sich nur einmal anschauen kann. Mit Snapchat kein Problem – und nun führt auch Facebook so etwas ein. Da heißt es Slingshot – und gibt's jetzt auch bei uns in Deutschland.

Facebook-Seite umbenennen

24.05.2014

0 Kommentare

Viele Geschäfte, Vereine und Firmen betreiben im sozialen Netzwerk Facebook eine eigene Seite. Wenn sich der eigene Name ändert, sollte die Änderung auch im Seiten-Namen bei Facebook umgesetzt werden. Wie ändert man den Namen einer Facebook-Seite?

Facebook kann Musik und Filme erkennen

22.05.2014

0 Kommentare

Welcher Song läuft denn da gerade? Apps wie Shazam, Soundhound oder MusicID, mit denen man einen gerade angespielten Musiktitel identifizieren kann, gibt es schon lange. Jetzt hat Facebook angekündigt, diese Funktion serienmäßig in das soziale Netzwerk einzubauen. Die neue Funktion soll es Usern leichter machen, Freunden mitzuteilen, welchen Song man gerade hört. Selbst Filme und […]

Facebook: Anonymes Login

04.05.2014

0 Kommentare

Facebook geht es derzeit recht gut: Rund 1,2 Milliarden Mitglieder hat das soziale Netzwerk mittlerweile weltweit. Die Werbeumsätze nehmen zu, vor allem im Mobilbereich. Rund 60 Prozent der Werbeeinnahmen kommen bereits aus der Mobilwelt. Und dort ist Facebook gut investiert: Erst Instagram gekauft, dann Whatsapp und vor einigen Tagen Moves. Ein kleines Startup, das mit […]

Facebook kauft Datenbrillen-Anbieter Oculus VR

27.03.2014

0 Kommentare

Datenbrillen wie sie der amerikanischer Hersteller Oculus VR baut, sind ganz sicher nichts für den Alltag. Sie entführen einen in virtuelle 3D-Welten, bieten die perfekte Illusion, vor allem bei Spielen. Eine hohe HD-Bildauflösung auf beiden Augen gepaart mit einer Bildholfrequenz für flimmerfreie Bilder lassen einen abtauchen in die virtuell im Computer erzeugten Bildwelten – und […]

Facebook kauft Whatsapp: Fragen und Antworten

22.02.2014

0 Kommentare

Es ist der Deal der Woche und der größte Deal, den es je in der iT-Wirtschaft gegeben hat. 19 Milliarden Dollar blättert Facebook für Whatsapp hin. Eine eigentlich recht kleine Firma, es gibt sie erst seit fünf Jahren, und sie hat nur ein Produkt: Whatsapp. Die App hat es geschafft, das Kommunikationsverhalten zu verändern. Es werden immer weniger SMS verschickt, stattdessen Nachrichten über Whatsapp. Aber was bedeutet der Kauf konkret?

Facebook kauft Whatsapp für 19 Milliarden Dollar

20.02.2014

0 Kommentare

Die Nachricht ist wie eine Bombe geplatzt und hat die gesamte IT-Industrie in Aufruhr versetzt: Facebook kauft Whatsapp. Der Deal an sich ist gar nicht überraschend. Es war schon länger bekannt, dass Facebook ein Auge auf den populären Messenger-Dienst geworfen hat, so wie auch Google. Überraschend ist nur der Preis: 19 Milliarden Dollar für ein […]

Facebook kauft WhatsApp

20.02.2014

0 Kommentare

Warum hält Mark Zuckerberg auf dem Mobile World Congress eine Keynote-Rede? Jetzt ist das Geheimnis gelüftet: Für 16 Milliarden US-Dollar kauft Facebook den Chatdienst WhatsApp.

Neue Facebook-App “Paper”

06.02.2014

0 Kommentare

Facebook hat eine neue App vorgestellt, die sich "Paper" nennt und es Facebook-Usern ermöglichen soll, auf dem Laufenden zu bleiben – auf ganz andere Art und Weise wie bisher. Paper trägt für den Benutzer relevante Informationen zusammen und erstellt eine Art virtuelle Zeitung – daher auch der Name.